Beispieldateien

Torschlüssel

----------


// Torschlüssel für Gartentor in Beispielraum C
//
// Holger@Wunderland 7/99
//

inherit "std/thing";

#include <properties.h>

void create(){
  if(!clonep()) return;
   ::create();
   SetProp(P_NAME, "Torschluessel");
   SetProp(P_PLURAL, "Torschluessel");
   SetProp(P_LONG, "Das ist der Schluessel fuer das Gartentor. Du kannst "
     "das Tor damit sowohl oeffnen als auch schliessen.");
   AddId(({"schluessel","torschluessel"}));
   SetProp(P_GENDER, MALE);
   SetProp(P_WEIGHT, 20);
   SetProp(P_BULKINESS, 5);
   SetProp(P_VALUE, 0);
}

// Hier identifizieren wir den Schlüssel. Rückgegeben werden muß ein
// String oder ein Array aus Strings. Der/die Strings müssen die vollen
// Pfadnamen ohne '.c' getrennt durch 2 Doppelpunkte '::' enthalten. Die
// Reihenfolge ist egal. Der Schlüssel paßt dann an der Tür, die sich 
// zwischen diesen beiden Räumen befindet. (Auf beiden Seiten) Wird ein
// Array aus Strings angegeben, werden alle geprüft. So sind Schlüssel
// machbar, die an mehreren Türen passen.

mixed QueryDoorKey() {
  return "/doc/beispiele/doors/raum_b::/doc/beispiele/doors/raum_c";
}