Dokumentation zu: food(STD)

HR Image


STANDARDOBJEKT FUER ESSEN

        Geschrieben von Holger@Wunderland am 27.08.1997

BENUTZUNG
        inherit "std/food";

        #include <food.h>


BESCHREIBUNG
        Basisklasse fuer Essen im Wunderland. Sie ist von
        /std/thing abgeleitet und beinhaltet Zusatzfunktionen
        fuer das Vergeben von Geschmack, Haltbarkeit, Ess-Messages,
        Anzahl der Stuecke und fuer den Saettigungsgrad des Essens.

        Ein Essen ist ein Objekt, das vom Spieler oder NPCs gegessen
        werden kann und mit denen man sich heilen oder vergiften, das
        heisst Lebenspunkte abziehen kann...

        Alle Werte werden defaultmaessig bereits gesetzt und muessen nur
        an das jeweilig gewuenschte Essen angepasst werden.

        Nach dem Clonen laeuft der Zersetzungsprozess des Essens an, wenn
        P_ROTT>0 ist. Grundsaetzlich gilt, dass nach 70% der Zeit das Essen
        keinen oder nurnoch einen negativen Heilwert besitzt. Wenn also die
        Haltbarkeit auf 1000 Sekunden gesetzt ist, ist das Verspeisen ab
        700 Sekunden nicht mehr von Vorteil und ab 800 Sekunden wird _JEDES_
        Essen giftig. Geruch, Geschmack und eventuell Geraeuch ;) werden
        demnach immer angepasst.

        Mittels QueryFoodCondition(L) laesst sich der (Frische-)zustand des
        Essens ermitteln.

        Es ist durch 'iss object' moeglich, das Essen komplett zu verspeisen,
        wie bisher. Mit 'beisse in object' oder 'beisse von object ab' kann
        man Stueck abbeissen (vorausgesetzt P_PIECES ist >1).
        Mit 'koste object' oder 'koste an object' kann man den Geschmack des
        Essens pruefen, ohne jedoch wirklich davon zu essen oder geheilt zu
        werden.

        Die Richtlinie "heilung" muss beachtet werden!

PROPERTIES

        P_EAT
            Messages, die beim Essen ausgegeben werden

        P_FILL
            Saettigungsgrad des Essens

        P_HEAL
            Menge der HPs die der Spieler beim Essen erhaelt

        P_PIECES
            Anzahl der Stuecke, aus denen das Essen besteht

        P_ROTT
            Haltbarkeit des Essens in Sekunden

        P_ROTT_MSG
            Meldungen beim Verfaulen

        P_TASTE
            Geschmack des Essens


SIEHE AUCH
       thing(STD), P_EAT, P_FILL, P_HEAL, P_PIECES, P_ROTT,
       P_ROTT_MSG, P_TASTE, P_SMELL, P_FOOD, QueryFoodCondition(L),
       AddDetail(L), eat_and_drink(L), heilung(WL)


Start » Magierhandbuch » Docu » Std » Food Letzte Generierung: 16.04.2009, 21:46
Email an: mud@wl.mud.de
Valid HTML 4.01!