Dokumentation zu: AddDetail(L)

HR Image


FUNKTION:
      void AddDetail( mixed *keys, mixed descr, mixed ndescr );

ARGUMENTE:
      keys :  String, oder Stringliste, mit der man das Detail an
              Objekten oder im Raum ansprechen kann
      descr:  String, der beim Untersuchen am Tage angegeben wird oder
              Closure
      ndescr: String, der beim Untersuchen bei Nacht angegeben
              wird oder Closure

BESCHREIBUNG:
      Fuegt einem Objekt oder Raum eine Beschreibung hinzu, die man
      untersuchen kann. Dabei entspricht 'descr' der Beschreibung,
      die man am Tage erhaelt und 'ndesc' der Beschreibung, die man
      in der Nacht erhaelt.
      Gibt man ndescr nicht an, so wird auch nachts die Tagbeschreibung
      angezeigt.
      Gibt man fuer eine der Beschreibungen eine 0 (Null) an, so wird
      tagsueber bzw nachts das Detail nicht gefunden.

      Die Texte werden zur Ausgabe passend umgebrochen.

RÜCKGABEWERT:
      keiner

BEMERKUNGEN:
      Wird als 'keys' ein String der Form "\ndefault" angegeben, so aendert
      man damit die Standardmeldung fuer nicht beschriebene Details.

BEISPIEL:
      AddDetail(({"waldweg","weg"}),
          "Die Sonne strahlt vom Himmel und erhellt den schmalen Weg. ",
          "Die Strahlen des Mondes erhellen den schmalen Weg nur "
          "unzureichend.");

      AddDetail("nachtigall", 0, "Sie ist wirklich schoen.");
      AddDetail("lerche", "Sie ist wirklich schoen.", 0);

      AddDetail("regal", #'zeige_regalinhalt);
      AddDetail("\ndefault",
        "Hier ist es so neblig, zwecklos, IRGENDWAS erkennen zu wollen!");

SIEHE AUCH:
      RemoveDetail(L), AddSoundDetail(L), AddSmellDetail(L), 
      AddReadDetail(L)


Start » Magierhandbuch » Docu » Lfun » AddDetail Letzte Generierung: 16.04.2009, 21:46
Email an: mud@wl.mud.de
Valid HTML 4.01!