Hilfe für die Magiekundigen zu

----------

fussspuren

Kommando: fussspuren
fussspuren <anzahl>
Argumente: <anzahl> kann ein positiver oder negativer ganzzahliger Wert sein. Er gibt die Anzahl der zu hinterlassenden Spuren an. Ist <anzahl> kleiner als Null, werden eventuell vorhandene Spuren verkleinert oder keine Spuren gesetzt.
Beschreibung: 'fussspuren' ist ein Zauberspruch der Magiekundigen. Mit ihm können sie als Alternative zu dem sogenannten Münz-System in einem unübersichtlichem Raum Spuren hinterlassen, welche nur sie selber sehen können. Die Magiekundigen können soviele Spuren hinterlassen, wie sie sich leisten können. Auch können sie Spuren wieder zurücknehmen, wenn schon welche im Raum waren.
Durch Benutzung des Spruches ohne Argument können sie sich die Spuren im Raum anschauen.
Daten: Delay: 5 Sekunden
Kosten:
  ohne Argument: 2 Magiepunkte
  mit Argument : |spuren| * 2 Magiepunkte
Ab Gildenlevel: 4
Erfolgswahrscheinlichkeit beim Lernen: 50%
Weitere Hilfen: anrede, diskus, entgifte, erkunde, gesinnung, licht, teleportiere, unsichtbar, identifiziere, schätz,

Ende
Zurück Übersicht Vorwärts