Beispieldateien

Türbeispielraum A

----------


// Holger@Wunderland 7/99
//

inherit "std/room";

#include <properties.h>
#include <doors.h>


void create() {
  ::create();
  SetProp(P_INDOORS, 1);
  SetProp(P_LIGHT, 1);
  SetProp(P_INT_SHORT, "Im Tuertestraum A");
  SetProp(P_INT_LONG, "Du stehst hier im Tuertestraum A.\n"
    " +---+  +---+  Das Testgebiet erstreckt sich ueber 4 Raeume. In jedem\n"
    " | A +--+ b |  Raum sind andere Tueren mit anderen Verhaltensweisen.\n"
    " +---+  +-+-+  In diesem Raum hier ist nur eine Standardtuer nach Osten\n"
    "   |      |    Sie hat keinerlei Besonderheiten und schliesst sich wenn\n"
    " +-+-+  +-+-+  sie offen ist, bei jedem Reset. Du brauchst keinen\n"
    " | d +--+ c |  Schluessel. Im Sueden ist nur ein Loch in der Wand. Du\n"
    " +---+  +---+  kannst nicht sehen, was darin ist.\n\n");    

  AddDetail("boden", "Ein ganz normaler Boden.");
  AddDetail("decke", "Eine ganz normale Decke.");
  AddDetail("waende", "Vier ganz normale Waende siehst Du um Dich herum.\n"
    "An der Suedwand ist ein Loch. An der Ostwand ist eine Tuer.");

  AddDetail(({"wand","suedwand"}), "An der Suedwand ist ein Loch.");
  AddDetail("loch", "Ein schwarzes Loch. Du kannst nicht sehen, was darin "
    "ist!\n");

  /////////////////////////////////////////////////////////////////
  // Und jetzt die einfache Tuer (wir nehmen fast alles default) //
  /////////////////////////////////////////////////////////////////

  // AddDoor ist varargs. Man muss nur das setzen, was man anders haben will

  AddDoor(          // Damit erzeugen wir die Tuer
    "osten",        // Die Tuerrichtung als Bewegungsrichtung
    "/doc/beispiele/doors/raum_b",     // Der Zielraum als Pfad
                    // (auch relativ moeglich z.Bsp: "./raum_b")
    0,              // Tuerstatus nicht setzen (bzw. 0) -> geschlossen
    DF_AUTO_CLOSE); // Die Tuer wird in jedem Reset automatisch geschlossen


  // SetDoorProp aendert die Tuer-Properties auch nachtraeglich

  SetDoorProp(      // Wir aendern noch ne Kleinigkeit am Aussehen
    "osten",        // Die Tuer, die wir aendern wollen
    P_DESCR,        // Das Propertie wollen wir aendern
    "nach Osten");  // Die Tuer soll eine Tuer 'nach Osten' sein in der Long
}