Dokumentation zu: abenteuerpunkte

HR Image


ABENTEUERPUNKTE:
        Fuer geloeste Abenteuer gibt es je nach Schwierigkeitsstufe 
        Abenteuerpunkte, die man zum Erreichen verschiedener Stufen braucht.

        Die Abenteuer werden in Pflicht-, optionale und freiwillige Abenteuer
        unterschieden.
        * Pflichtabenteuer muss man loesen, wenn man Seher werden moechte.
        * Von den optionalen Abenteuern darf man nur eine bestimmte Anzahl
          nicht geloest haben, um Seher werden zu koennen.
        * Freiwillige Abenteuer sind freiwillig.

        Mit dem Kommando 'info' bekommt man die seine aktuelle Abenteuer-
        punktzahl. In Klammern dahinter steht die maximal erreichbare
        Summe der Punkte - ohne die freiwilligen Abenteuer. Es ist also
        durchaus moeglich durch Loesen von freiwilligen Abenteuern mehr
        als diese Summe zu haben.

        An einigen Stellen ist ein bestimmter Prozentsatz an Abenteuerpunkten
        erforderlich. Dieser bezieht sich immer nur auf die Punkte die man
        durch Pflicht- und optionale Abenteuer bekommen kann. Es ist jedoch
        unwesentlich ob die Punkte von diesen Abenteuern stammen oder von
        freiwilligen Abenteuern. Um Seher zu werden benoetigt man z.B. 80%
        'aller Abenteuerpunkte' (wobei 'alle' halt heisst alle ausser die
        freiwilligen). Das bezieht sich jedoch nur auf die Anzahl, die Punkte
        duerfen auch von freiwilligen Abenteuern stammen.

SIEHE AUCH:
        abenteuer, stufen, gildenstufen


Start » Spielerhandbuch » Befehle » Spieler » Abenteuerpunkte Letzte Generierung: 18.04.2018, 15:40
Email an: mud@wl.mud.de
Valid HTML 4.01!