Dokumentation zu: stufen

HR Image


STUFEN:
        Es gibt im Wunderland zwei verschiedene Arten von Stufen. Dies
        sind die Spielerstufen und die Gildenstufen.

        Jeder Spieler hat eine Spielerstufe, welche allgemein aussagt,
        wie erfahren der Spieler im Wunderland bereits ist. Die Spieler-
        stufe kann in jeder Gilde mit 'erhoehe stufe' erhoeht werden,
        so der Spieler ueber genuegend Erfahrpungspunkte und Forschungs-
        punkte (siehe 'hilfe forschungspunkte') verfuegt. Zum Erreichen
        der Stufe 20 wird auch das Loesen von Aufgaben verlangt, da es
        sich hierbei um die Grenze zum Seher-Level handelt. Seher sind
        Spieler, die das Wunderland am besten kennen, alle Aufgaben
        geloest haben und jederzeit zum Magier werden koennen, wenn sie
        das Wunderland erweitern oder verbessern wollen.
        
        Sobald ein Spieler einer Gilde beitritt, erhaelt er eine weitere
        Stufe, die sogenannte Gildenstufe. Die Gildenstufen stellen eine
        Art Rangleiter innerhalb der Gilde dar. Die Gildenstufe kann nur
        in der eigenen Gilde mit 'erhoehe gildenstufe' erhoeht werden.
        Welche Bedingungen die einzelnen Gilden fuer ihre Gildenstufen
        fordern liegt im Ermessen des Gildenchefs.

        Hilfe zu den Gildenstufen findet man unter:
              Abenteurergilde --------> 'hilfe abenteurer_stufen'
              Behuetergilde ----------> 'hilfe behueter_stufen'
              Barbarengilde ----------> 'hilfe barbaren_stufen'
              Zwergengilde -----------> 'hilfe zwergen_stufen'
              Magiekundigengilde -----> 'hilfe magiekundige_stufen'
              Magiekundigengilde -----> 'hilfe mk_stufen'

        Hilfe zu den Spielerstufen gibts unter: 'hilfe spielerstufen'

SIEHE AUCH:
        spielerstufen, abenteurer_stufen, behueter_stufen,
        magiekundige_stufen, seherstufen


Start » Spielerhandbuch » Befehle » Spieler » Stufen Letzte Generierung: 18.04.2018, 15:40
Email an: mud@wl.mud.de
Valid HTML 4.01!