Stufensystem für Seher

----------

Ab Spielerstufe 20 ist man ein 'Seher', ein besonders guter und ausdauernder Spieler, der sich nun besondere Fähigkeiten und Rechte erarbeitet hat. Um den hochrangigen Spielern weiterhin genug Herausforderungen zu bieten, gilt fü diese ein besonderes Stufensystem, welches auf den so genannten Seherpunkten basiert. Ein Aufstieg auf eine neue Stufe erfordert eine bestimmte Anzahl dieser Punkte, welche man mit dem Seherstab für abfragen kann.

Ein Spieler kann maximal 600 Seherpunkte erreichen. Die tatsächlich erreichte Punktzahl geteilt durch 12, ergibt die Spielerstufe zu der man aufsteigen darf (600 geteilt 12 ergibt 50. Die somit höchste Spieler-/Seherstufe). Die Punktvergabe richtet sich nach dynamischen Vergleichswerten. So kann die Punktzahl auch mal sinken, zum Beispiel wenn neue Gebiete, Abenteuer, Monster etc. im Wunderland hinzukommen. Die einmal erreichte Seherstufe bleibt aber bestehen.

Die Seherpunkte errechnen sich aus fünf Einzelkriterien. Jede hat einen Maximalwert von 100 Punkten = 100 Prozent. (Reihenfolge auch fuer Prophetenliste und Seherstab)

  1. Ausgeglichenes Kerben (AK)
  2. Forschungspunkte (FP)
  3. Abenteuerpunkte, auch Questpunkte genannt (AP)
  4. Eine Addition der gefunden ZTs und den Statwerten (ZT/Stats)
  5. Erfahrungspunkte (EP)

Ausgeglichenes Kerben und Forschungspunkte zählen jedoch 1,5-fach. So kommen wir auf 600 Maximalpunkte.

Seher die Stufe 30 erreicht haben werden Propheten genannt, ab Stufe 40 ist man ein Illuminat. Nach jeder dieser Schwellen erhält man weitere zusätzliche Fähigkeiten

----------

Die einzelnen Posten, aus denen die Seherpunkte berechnet werden, werden ihrerseits im einzelnen wie folgt bestimmt:

Ausgeglichenes Kerben
 
  • Bis zur 15. Kerbe je NPC erhält man je Kerbe 16 Zähler. Die erste Kerbe bekommt zudem 80 Bonuszähler (= max. 320 je NPC)
  • Stribt man bei einem NPC, so werden je nach Rang bei diesem NPC erzielte Kerben fuer die oben genannte Berechnung wieder abgezogen. Seher verlieren 25%, Propheten 33% und Illuminaten 50% der Kerben. Die so reduzierte Zahl wird im Kerbholz in Klammern angezeigt.
    Beispiel: ..Margoyle . . . . . . . . . . . (9) 18 ..
  • Die Summe aller NPCs multipliziert mit 320 ergibt den ultimativen Wert. Dein Wert ist der erreichte Prozentsatz hiervon.
Forschungspunkte
  Hier wird der Prozentsatz verwendet, wieviele Forschungspunkte aus allen überhaupt findbaren schon erhalten wurde. Wird ein neues Gebiet mit vielen Forschungspunkten angeschlossen, so bricht der erreichte Prozentsatz meistens stark ein.
Abenteuerpunkte
  Für die Bewertung der Abenteuerpunkte werden alle Abenteuer ausser spezielle Gildenabenteuer herangezogen. Insbesondere auch 'optionale' Abenteuer fliessen in die Bewertung dieses Prozentsatzes mit ein.
Zaubertränke und Stats
 
  • Anzahl der gefundenen Zaubertränke. Ab dem 61. Zaubertrank zählen sie doppelt. Also bei 60 gefundenen Tränken erhält man 60 Punkte, bei 61 ZTs 62 Punkte, bei 62 ZTs 64 Punkte und so weiter. Da man insgesammt 80 Zaubertränke finden kann, ergibt dies ein Maximum von 100 Punkten.
  • Die Summe der aktuellen Attribute (Stats) jedoch ohne Boni oder Mali zu berücksichtigen. Es zählen also nur die gekauften oder gefundenen Stats. Wurden durch einen Tod gekaufte Stats verloren, so werden sie selbstredent nicht mit eingerechnet. Hat man überall Maximalwerte, so ergibt sich eine Summe von 100.
Die beiden Punktezahlen werden addiert und durch zwei geteilt.
Erfahrungspunkte
  Die Anzahl aller kerbbaren NPCs wird mit 200.000 multipliziert. Dieser Wert wird als '100%' angenommen und mit den erreichten Erfahrungspunkten verglichen. Es wird wiederum der Prozentsatz verwendet (jedoch niemals mehr als 100%).