Dokumentation zu: frag

HR Image


KOMMANDO:
        frag(e) <was>
        frag(e) <wen> <was>
        frag(e) <adverb>:: <was>
        frag(e) <wen> <adverb>:: <was>

ARGUMENTE:
        <wen>       ein Lebewesen (optional)
        <was>       der Punkt des Interesses
        <adverb>::  ein Adverb (optional)

FUNKTION:
        Mit Fragen kann man sowohl Spieler als auch Monster loechern. Die 
        Chance auf eine Antwort ist bei beiden aber nicht bei 100%.
        Bsp: frage Wo bin ich -> Du fragst: Wo bin ich?

        Man kann die Frage auch an jemanden (Monster/Spieler) richten mit
        frage fiona Wo bin ich -> Du fragst Fiona: Wo bin ich?
        Die Frage kann jeder im Raum Anwesende mithoeren.

ADVERBIEN:
        Moechte man dem Erfragten mehr Ausdruck verleihen, fuegt man ein
        Adverb hinzu:
        frage neugierig:: Wo bin ich -> Du fragst neugierig: Wo bin ich?

        Dabei darf man vor dem :: kein Leerzeichen lassen. Es geht also nicht:
        frage neugierig :: Wo bin ich

        Moechte man im Text doppelte Doppelpunkte stehen haben, die aber nicht
        als Adverb gedeutet werden sollen, so muss man statt dessen drei
        Doppelpunkte schreiben:
        frage hast du  frage adverb::: getippt?

        Es ist auch ein leeres Adverb erlaubt. Durch ein leeres Adverb kann man
        die Auswertung von Textteilen als Zielperson verhindern.
        frage mneme hast du gemeint      -> Du fragst Mneme: hast du gemeint?
        frage :: mneme hast du gemeint   -> Du fragst: mneme hast du gemeint?

HINWEIS:
	Wichtige Auskunfts-NPC im Wunderland sind vor allem der Weise Scheuch
	und der Wegweiser, aber auch viele andere NPC koennen wichtige Hinweise
	und Informationen liefern.
	Kleiner tipp zum Scheuch: Das ist der einer der wenigen
        NPC, bei denen es sich lohnt, mehrfach zu fragen, weil er nicht nur
        eine einzige Antwort auf eine Frage hat. Andere, die genauso sind: Lan
        Mandragoran und der Taugenichts. Ausserdem ist es manchmal ganz sinnvoll
        (nicht nur bei denen) Fragewoerter wie "wo" einzubauen in die Frage,
        wenn man wissen will, wo etwas ist. Sonst bekommt man ggf. nur die
        Info, was etwas ist.

SIEHE AUCH:
        antworte, sag


Start » Spielerhandbuch » Befehle » Spieler » Frag Letzte Generierung: 23.03.2010, 18:09
Email an: mud@wl.mud.de
Valid HTML 4.01!